Rechtes Gedankengut an Schulen - Der Preis der Demokratie?