Vorstellung unseres Bundestagskanidaten

Am 15.02.2009 hat die Landesvollversammlung der Linksjugend [’solid] NRW in geheimer Abstimmung mit großer Mehrheit den 24 – jährigen Jurastudenten Niema Movassat für einen aussichtsreichen Listenplatz für die Bundestagswahlen nominiert.

Mehr LehrerInnenstellen statt Schulsponsoring-Stiftung

Zur Antwort der Landesregierung bezüglich der Stiftung Partner für Schule NRW erklären Bärbel Beuermann, stellv. Sprecherin DIE LINKE. NRW, und Fabian Bünnemann, Landessprecher Linksjugend [’solid] - nrw:

Landesregierung schülerfeindlich!

Das nun an den Tag gelegte Vorgehen der Landesregierung bei der "Ehrung der Besten" ist wieder einmal absolut schülerfeindlich, kritisiert der Landtagsabgeordnete Rüdiger Sagel (DIE LINKE).

Mehr Marx in die Schulbücher!

Zur Marginalisierung von sozialistischen Ideen in Schulbüchern erklärt Fabian Bünnemann, Landessprecher der Linksjugend ['solid] - nrw:

Bundeswehr raus aus den Schulen!

Zur Antwort der Landesregierung bzgl. Einsätzen von Jugendoffizieren in den Schulen Nordrhein-Westfalens erklären Niema Movassat, jugendpolitsicher Sprecher DIE LINKE. NRW, und Fabian Bünnemann, Landessprecher der Linksjugend ['solid] - nrw:

Linksjugend ['solid] beteiligt sich an Blockaden gegen Anti-Islam-Kongress

Vom 19.-21. September findet in Köln der "Anti-Islam-Kongress" statt. Die Linksjugend ['solid] - nrw ruft alle Jugendlichen aus NRW dazu auf, sich an den Gegenaktivitäten gegen diesen Rassisten-Kongress zu beteiligen. "Wenn Tausende mitmachen, können wir diese Versammlung blockieren und verhindern. Zeigen wir den Rechten dass sie keine Chance haben!", so Nina Baucke, Landessprecherin der Linksjugend ['solid] - nrw.

Inhalt abgleichen