PfingstCamp 2019

Du hast Lust auf ein verlängertes Wochenende im Grünen? Voll mit Workshops und Seminaren, Diskussionen, Freizeitaktivitäten und gemütlichem Beisammensein? Du willst Genoss*innen aus ganz Deutschland kennenlernen, Dich vernetzen und austauschen? Dann solltest du dir Pfingsten, 7. bis 11. Juni 2019, rot in den Kalender eintragen! linksjugend ['solid] NRW lädt Dich gemeinsam mit linksjugend ['solid] RLP und dem Bundesarbeitskreis Revolutionäre Linke zum Pfingstcamp in Essen-Heidhausen ein!

Wir wollen uns theoretisch und praktisch mit Antikapitalismus, Feminismus, Umweltbewegung und vielen weiteren Themen beschäftigen. Es soll Workshops zu historischen genauso wie zu aktuellen Themen geben – alles ist denkbar. Das Camp lebt von den Ideen, die Du einbringst! Neben einem Zeltplatz haben wir ein Haus mit einigen Betten zur Verfügung. Programm, Essen und alles Weitere ist selbstorganisiert – wer noch mitmachen möchte, kann sich einfach unter info@linksjugend-solid-nrw.de melden.

Halte Dir Pfingsten frei! Sag Genoss*innen und Freund*innen Bescheid! Wir freuen uns auf ein schönes Pfingstwochenende unter dem Banner revolutionär-sozialistischer Ideen!

Anmelden kannst Du Dich unter info@linksjugend-solid-nrw.de. Folgende Infos bräuchten wir: Wie lange bleibst Du? Schläfst Du im Zelt oder brauchst Du ein Bett im Haus? Essens-Unverträglichkeiten (vegane Ernährung braucht nicht extra angegeben zu werden).
Über die Höhe des Kostenbeitrags wurde noch nicht entschieden.

Aktuelle Infos werden wir veröffentlichen. sobald sie feststehen.