Ein Spendenaufruf

Beim Aufbau einer besseren Zukunft helfen:
Für linksjugend ['solid] nrw spenden!

„Wer die Jugend hat, hat die Zukunft!“
Karl Liebknecht

Die linksjugend ['solid] nrw ist ein sozialistischer, antifaschistischer, basisdemokratischer und feministischer Jugendverband. Wir organisieren Jugendliche in ganz NRW und sind aktiv in Streiks, sozialen Bewegungen und Protesten. Der Kapitalismus bietet Jugendlichen in NRW keine Perspektive – Besonders unter der schwarz-grünen Regierung werden wir das zu spüren bekommen. Die Schule besteht nur noch aus Leistungsterror. Viele fragen sich: Werde ich mir eine eigene Wohnung leisten können? Was kommt nach der Schule? Studium? Eine Ausbildung? Werde ich übernommen? Die etablierten Parteien werden daran nichts ändern. Die Antwort auf diese Fragen kann nur eine starke Linke geben, die in der Gesellschaft verankert ist, an der Seite der Menschen kämpft. Sie muss die realen Probleme der Menschen aufgreifen und mit einer Alternative zum kapitalistischen System verbinden. Dafür setzen wir uns ein!

Wir kämpfen für jede Reform, die unser Leben verbessert und für eine grundlegende Veränderung der Gesellschaft. Um das zu erreichen kämpfen wir gegen den Kapitalismus. Wir haben uns an vielen Kampagnen beteiligt unter anderem gegen den AfD-Bundesparteitag, gegen den G20 Gipfel, an den Klimaprotesten im Rheinland und vielen anderen Aktionen gegen Rassismus, Sexismus, Ausbeutung und Unterdrückung. Wir sind mit eigenen Material aufgetreten oder haben selbst Initiativen gestartet. Das wollen wir auch zukünftig so machen!

Obwohl wir den Kapitalismus abschaffen wollen, sind wir auf Geld angewiesen um das zu bewerkstelligen. Plakate, Flyer, Sticker und Transparente drucken sich nicht von selbst und Versammlungsorte kosten Geld. Wir wollen die linksjugend [‘solid] nrw zu einer bedeutenden Kraft ausbauen und aktiv auf der Straße sein um für eine sozialistische Demokratie zu kämpfen in der die Mehrheit der Menschen demokratisch über Politik und Wirtschaft bestimmt. Wir finanzieren uns derzeit aus Zuwendungen der LINKEN in NRW und eigenen Mitgliedsbeiträgen. Doch reicht das Geld oft hinten und vorne nicht. Im Gegensatz zu den Jugendorganisationen der großen Parteien, bekommen wir keine Spenden von reichen Gönnern oder Unternehmen – Wir finanzieren uns unabhängig. Trotzdem brauchen wir finanziellen Unterstützung, aber nicht von den Banken und Konzernen – sondern von euch!

Das verwenden wir um aktiv gegen das herrschenden System zu kämpfen. Wir drucken damit Flyer, Plakate, Sticker und Transparenten. Wir mieten Versammlungsorte für Bildungsveranstaltungen. Kaufen Megaphone um hörbar auf der Straße zu sein oder bezahlen auch die Fahrtkosten für unsere Mitglieder. 2018 wollen wir ein Pfingstsommercamp der linksjugend ['solid] nrw organisieren und eine feministische Kampagne zum Frauenkampftag starten. Helft uns dabei das umzusetzen!

Unterstützt die linksjugend ['solid] nrw!
Um unseren Kampf für eine bessere Welt zu führen sind wir nicht nur auf breite Unterstützung angewiesen, sondern auch auf Spenden. Egal welcher Betrag, jeder Spende hilft. Wir freuen uns über einzelne Spenden. Doch am besten wäre es, wenn ihr eine Dauerauftrag einrichtet um uns regelmäßig zu unterstützen Dies würde uns ermöglichen ein weiteres Standbein für unsere Kampagnen aufzubauen und längerfristig zu planen.

Wenn ihr uns unterstützen wollt, überweist mit dem Betreff „Spende solid nrw“ an folgendes Konto:
Linksjugend ('solid)-nrw eV
IBAN: DE76430609674075481901
Konto-Nr: 4075481901
BLZ: 43060967

Unterstützt die linksjugend ['solid] nrw und kämpft mit uns gemeinsam für ein rotes Nordrhein-Westfalen!

AnhangGröße
spendenflyer.pdf153.03 KB