Solidaritätserklärung: Solidarität mit den sozialen Protesten in Bosnien/Solidarnost sa socjalnim protestima u Bosni

Liebe Genossinnen und Genossen,

Wir sind bei euch! Die Linksjugend [‘solid] Nordrhein-Westfalen unterstützt euren Kampf für ein besseres Morgen und gegen Kapitalismus und Imperialismus. Seit euer Kampf mit den Arbeitern in Tuzla begann, verfolgen wir das Geschehen in Bosnien, aber auch im gesamten ehemaligen Jugoslawien. Dies ist eure und unsere Chance, dem Volk klar zu machen wer der Feind ist: Kapitalismus und Imperialismus. Dies ist eine Chance das alle verstehen, dass Nationalismus nur ein Instrument der herrschenden ist.

Dieser Aufstand, wenn ihr ihn so nennen wollen, kann der Anfang vom Ende des Kapitalismus in Bosien sein: der Kampf in Tuzla, Mostar, Bihač usw. sind eine Manifestation dessen.

Haltet durch Genossinnen und Genossnen, unabhängig davon ob es zu einer Revolution oder eine Arbeiterdemokratie kommt, ist dies der Beginn eines Kampfes für ein Arbeiter, für ein sozialistisches Bosnien und die deutsche linke Jugend ist mit euch.

Dieser Aufstand, wenn ihr ihn so nennen wollen, kann der Anfang vom Ende des Kapitalismus in Bosien sein: der Kampf in Tuzla, Mostar, Bihač usw. sind eine Manifestation dessen.

Wir wissen in diesem Moment nicht, wie wir euch überall helfen können, darum sagt uns wie und wo wir euch konkret helfen können. Es wurde bereits eine Diskussion in die Partei DIE LINKE hineingetragen und wir hoffen dass auch aus dieser Ecke Hilfe kommen wird. Außerdem nutzen wir unsere medialen Kanäle um euren Widerstand zu popularisieren, damit euer Kampf für ein besseres Bosnien so viele Menschen wie möglich erreicht.

Landessprecher*innen
Linksjugend [‘solid] nrw

Auf serbokroatisch:

Solidarnost sa socjalnim protestima u Bosni

Dragi drugovi i drugarice,

mi smo uz vas! Linksjugend [‘solid] Severna Rajna I Vestfalija podržava vašu borbu za bolje sutra i protiv kapitalizma i imperializma. Od kada je vaša borba počela s radnicima u Tuzli, mi pračamo dešavanja u Bosni, ali i u celoj bivšoj Jugi. Ovo je vaša i naša šanca, da narod opet svhati koje njezin pravi protivnik: Kapitalisti i Imperialisti. Ovo je šanca da svi svhate, da je nacionalizam samo instrumenat vladajuče večine bivše Jugoslavije!

Ovaj ustanak, ako ga želimo tako nazvat, može da bude početak kraja kapitalizma; borba u Tuzli, Mostaru, Bihaču itd su bili njegov izraz.

Izdržite drugovi i drugarice, ne bitno da li će biti revolucije ili radničke demokratije, ovo je početak borbe za radničku, socjalističku Bosnu a nemačka omladinska levica je uz vas!

Mi u ovom trenutku ne znamo gde vam svuda možemo pomoč, zato nam recite gde konkretno možemo pomoč. Već smo uveli diskusiju u Partiju DIE LINKE, i nadamo se da će i od te strane stići pomoć. Takodjer koristimo sve medijske instrumenate koje imamo, da vaša borba za bolju Bosnu dostigne što više ljude.

Nadamo se da ćemo u budućnosti surađivati, jer vaša borba je naša borba!

Upravni odbor
Linksjugend [‘solid] Severna Rajna I Vestfalija