Landesvollversammlung am 27./28.07.2013

Bildquelle: Chris Brown (CC-BY-SA 2.0)

Liebe Genoss_innen und Freund_innen,

die sozialen Kämpfe in den südeuropäischen Ländern sind im vollen Gange ­ höchste Zeit, dass auch bei uns etwas passiert. In Deutschland werden die Bundestagswahlen im September mit darüber entscheiden, wie es mit Europa weiter gehen soll. Fortsetzung der Verarmungspolitik oder Umfairteilung des Reichtums von oben nach unten. Deshalb: Kämpfen wir gemeinsam für eine starke Linke!

Datum: 27./28. Juli 2013
Ort: Essen, Severinstraße 1
Treffpunkt: Büro DIE LINKE. Essen

Tagesordnungsentwurf

Samstag

10:00 Beginn

10:15 Berichte (LSPR/BSPR/Partei)
10:45 Vorstellung der Jugendkampagne zu den Bundestagswahlen

11:15 Workshops
Workshop I: Willst du mitmachen? – Wie wir neue GenossInnen gewinnen
Workshop II: Linksjugend ’solid im Wahlkampf – Was fordern wir und wie vermitteln wir es?
Workshop III: Gezielte Ansprache und Aktionen – Eine Kreativrunde

13:30 Mittagspause

14:30 Vorstellung der Ergebnisse aus den Workshops und Diskussion

16:00 Praktische Aktion
Gruppe I: Aktion in der Essener Innenstadt
Gruppe II: Mithelfen bei der Telefonaktion des Landesverbandes

19:30 Abendessen und anschließende Party

Sonntag

11:00 Anträge
12:00 Auswertung der praktischen Aktion
13:30 Diskussion eines inhaltlichen Überraschungsthemas
15:00 Ende der Landesvollversammlung

Organisatorische Hinweise

Anträge könnt ihr bis 26.07.2013 an info@linksjugend-solid-nrw.de schicken. Gleiches gilt für Fragen, Anregungen oder was ihr so allgemein los werden wollt.

Fahrtkosten (DB 2. Klasse) werden erstattet.

Für das Abendessen am Samstag planen wir ein Mitbring-Buffet. Das bedeutet, dass jede_r am besten das mitbringt, was er/sie beitragen möchte. Je mehr wir haben, desto größer ist die Auswahl. Für Getränke sorgt der Landesverband.